Schlepper nach wilder Verfolgungsjagd gefasst

chronik

Schlepper nach wilder Verfolgungsjagd gefasst

Artikel teilen

Nach Schreckschüssen sind am Dienstag zwei Schlepper in Wien-Ottakring festgenommen worden. 

 Die beiden Männer waren bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle geflüchtet, waren aber auf einem Gewerbegelände erwischt worden, berichtete die Exekutive am Mittwoch. Im Kfz befanden sich vier Syrer im Alter von 18 bis 24 Jahren, zwei davon im Kofferraum.

   WEGA-Beamte hatten versucht, den Pkw gegen 23.00 Uhr anzuhalten, doch der Wagen raste mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Endstation war dann bei der Zeißberggasse, wo Fahrer und Beifahrer zu Fuß entkommen wollten. Nach mehreren Schreckschüssen gaben die beiden Türken (25 und 29) auf.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo