christophorus9

Biker stürzte

Schwerer Motorradunfall am Wechsel in NÖ

Die Wechsel-Bundesstraße musste für die Bergung gesperrt werden.

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 12.30 Uhr bei einem Unfall auf der B54 (Wechsel-Straße) schwer verletzt worden, berichtete der ÖAMTC. Der Burgenländer (Jahrgang 1980) kam etwa 300 Meter nach der Passhöhe auf niederösterreichischer Seite aus noch unbekannter Ursache zu Sturz und prallte gegen die Leitplanke.

Er erlitt schwerste Brustverletzungen und wurde nach der Erstversorgung mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber C16 ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. Die Bundesstraße musste während der Bergungsarbeiten im Unfallbereich gesperrt werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten