Abschied per Video:

So herzzerreißend trauert Anita um 'Rubielle'

Artikel teilen

"Rubielle - ich hab dich lieb" - das sind die letzten Worte von Anita an ihr "wunderschönes Pferd "Rubielle": In einem wunderschönen, tieftraurigen Video nimmt die junge Reiterin Abschied.

Von der Geburt bis zu den letzten Tagen des Pferdes war Anita immer bei ihrer "Rubielle" - bis ihr Liebling am Freitag starb: Das prächtige Tier tänzelt nun ein letztes Mal durch das Abschiedsvideo der jungen Youtuberin. Unter das Video schreibt sie berührende letzte Worte an ihr Pferd gerichtet:

"Liebe Rubielle, mein kleines Würmchen

Du kleiner Wirbelwind, du wunderschönes Pferd

Ich war ab deiner ersten Lebensminute bei dir, umso mehr zerreißt es mein Herz, dass ich in deiner letzten Minute nicht bei dir sein konnte.

Es ist alles so unwirklich, wann wacht man aus dem Albtraum auf? Wann ruft mich jemand an und sagt, dass das ein ganz schlechter Prank war?

Der Gedanke, dass dich dein großer Bruder und gleichzeitig dein bester Freund Rubjen nie wieder sieht, wie auch deine Mutter Rubineska ertrage ich nicht.

Ich hätte dich so gerne noch einmal umarmt, noch einmal an die Stirn gestreichelt.

Die ganze Nacht habe ich mir Fotos und Videos von dir angesehen und kann es nicht glauben."

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo