Steckbrief der verstorbenen Claudia Heill

Ihre Erfolge

Steckbrief der verstorbenen Claudia Heill

Die 29-jährige Olympia-Silbermedaillengewinnerin von Athen 2004 verstarb am Donnerstag.

Steckbrief der ehemaligen österreichischen Judokämpferin Claudia Heill (29), die am Donnerstag verstorben ist:

Claudia HEILL

Geboren: 24. Jänner 1982 in Wien
Gestorben: 31. März 2011
Größe/Gewicht: 1,76 m/65 kg
Familienstand: ledig
Wettkampfklasse als Aktive: bis 63 kg
Letzter Verein: JC Shiai-Do Wr. Neudorf Thermenregion

Berufliches:
Besuchte seit 2008 Fachhochschule in Wiener Neustadt (Studiengang
"Training und Sport")
War von 2009 bis Februar 2011 Trainerin im Bundessportzentrum
Südstadt
War im Marketing des Organisationskomitees für die Judo-EM 2010 in
Wien

 Größte Erfolge als Sportlerin (Karriereende Juni 2009):
  • Olympia: Silber Athen 2004, Fünfte Peking 2008
  •  WM: 5. München 2001, 7. Rio de Janeiro 2007
  • EM: Silber Rotterdam 2005 und Paris 2001, Bronze Belgrad 2007, Düsseldorf 2003 und Marburg 2002
  • Weltcup: 2 Siege
  • Junioren-EM: Gold Bukarest 1998
  • Militär-WM: Gold Vinkovci 2006
     

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten