14-Jähriger drohte Mitschülern und Lehrern mit Mord

Anzeige

14-Jähriger drohte Mitschülern und Lehrern mit Mord

Ein 14-jähriger Schüler soll seine Mitschüler und Lehrer mehrmals bedroht haben.

Admont. Im Bezirk Liezen soll ein 14-Jähriger wiederholt Mitschüler und Lehrer bedroht haben. Laut Angaben der Polizei erstattete nun die Direktion Anzeige gegen den Jugendlichen. Er soll zudem auch für zahlreiche Sachschäden verantwortlich sein und war bei einer ersten Einvernahme teilweise geständig.
 
Die Direktorin gab an, dass sie von dem 14-Jährigen mit dem Umbringen bedroht wurde. Mitschüler und Lehrer sollen ebenfalls mehrmals mit Mord gedroht worden sein. Da der Bursche bisher nicht strafmündig war, konnte er aber nicht angezeigt werden. Der Verdächtige gestand einige der ihm angelasteten Taten, gibt aber an, sich nicht an alles erinnern zu können.
 
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten