Archivbild

Unfall

Dreijähriger auf Rolltreppe schwer verletzt

Ein Kleinkind erlitt nach einem Sturz in einem steirischen Einkaufszentrum schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Zu einem schweren Unfall ist es am Samstag nach Angaben der Polizei im Einkaufszentrum Seierberg bei Graz gekommen: Ein dreijähriger Bub stürzte rund fünf Meter über eine Rolltreppe und erlitt schwere Kopfverletzungen. Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Grazer Kinderklinik gebracht. Der genaue Unfallhergang war zunächst noch unklar.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten