unfall

Unfall

Dreijähriger Klagenfurter Bub von Auto überrollt

Artikel teilen

Der Bub erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Mutter musste die Tragödie mitansehen.

Ein dreijähriger Bub, der am Dienstag in Klagenfurt von einem Auto überrollt worden war, ist am Mittwoch im Krankenhaus gestorben. Das Kind war laut Polizei zwischen parkenden Autos hindurch auf die Straße gelaufen. Eine Pkw-Lenkerin hatte keine Chance mehr auszuweichen oder anzuhalten.

Der Bub wurde gerammt, geriet unter das Auto und wurde von einem Hinterrad überrollt. Die 50-jährige Autofahrerin erlitt, ebenso wie die Mutter, die Zeugin der Tragödie geworden war, einen schweren Schock.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo