In Graz gibt’s heuer 4.000 Baustellen

Mur-Metropole

In Graz gibt’s heuer 4.000 Baustellen

Bahnhof und Knoten Graz-Ost sind Hotspots.

„Derzeit haben wir rund 250 Baustellen, da sind die größeren im Plan. Allerdings werden bis Ende 2013 in Graz sicher wieder 4.000 Baustellen anfallen“, sagte der Baustellen-Koordinator der Stadt, Helmut Spanner, zum ORF. Mit dem Frühling hat in der Mur-Metropole auch die Baustellen-Saison begonnen. Die Hotspots sind weiterhin der Hauptbahnhof, wo bis zum Herbst die Unterführung in Richtung Eggenberg gebaut wird.

Und die Asfinag baut den Knoten Graz-Ost um 24,6 Millionen Euro zum Vollanschluss um. Weitere Großbaustellen gibt’s u. a. in Liebenau (Fernwärme) und in der Körnerstraße (neue Schienen).

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten