Rettung  WIEN

Tirol

65-Jährige stürzte mit Pkw zehn Meter ab

Lenkerin und 9-jähriger Mitfahrer blieben unverletzt.

Riesen Glück haben am Donnerstagnachmittag eine 65-jährige Tirolerin und ihr neunjähriger Enkel gehabt. Wie die Polizei mitteilte, geriet die Frau mit ihrem Pkw auf der Arzbergstraße in Schwaz in Tirol in einer Linkskurve ins Schleudern, fuhr über die Leitschiene und stürzte daraufhin rund zehn Meter über steiles Gelände in einen Wald ab.

Die Lenkerin und ihr junger Mitfahrer blieben dabei unverletzt. Der Pkw wurde jedoch schwerbeschädigt.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten