handtasche

Handtasche geraubt

83-Jährige von Jugendlichen überfallen

Die Pensionistin wurde von den jungen Männern zu Boden gestoßen und beraubt.

Samstag gegen 18 Uhr überfielen drei Jugendliche an der Kreuzung Buchenstraße und Birkenstraße eine 83-jährige.

Die Täter pöbelten ihr Opfer an und rempelten die Frau um. Sie stürzte und verletzte sich dabei leicht. Die jungen Männer flüchteten mit der weißen Lederhandtasche. Wie hoch der entstandene Schaden ist, stand noch nicht fest.

Die Polizei sucht nun nach den Tätern, unter anderem auch mithilfe eines Hubschraubers des Innenministeriums. Die Täter waren nach Auskunft des Opfers zwischen 16 und 20 Jahren alt und möglicherweise türkisch-stämmig.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten