Klinik Innsbruck

Drama am Schutzweg

93-Jährige in Innsbruck von Lkw überrollt - tot

Ihr 87-Jähriger Ehemann kam mit leichten Verletzungen davon.

Schon wieder ereignete sich in Österreich ein tödlicher Unfall mit einem Lkw. Am Montagnachmittag war eine 93-jährige Frau mit ihrem 87-jährigen Ehemann in Innsbruck unterwegs. Als das Paar den Innrain überqueren wollten, nutzten sie einen Schutzweg, der nicht von einer Ampel geregelt wurde.

Sie gingen zwischen Fahrzeugen, die aufgrund des Verkehrs kurz angehalten haben, über die Straße als das Unglück seinen Lauf nahm. Ein Lkw, den das Paar passierte, fuhr gegen 15.20 Uhr plötzlich wieder an und erfasste die Frau. Die 93-Jährige wurde dabei teilweise überrollt und schwer verletzt. Ihr Gatte kam mit leichten Verletzungen davon. Beide kamen in die Innsbrucker Klinik, allerdings kam für die Frau jede Hilfe zu spät. Sie erlag ihren Verletzungen und verstarb im Spital.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten