Feuer in Tirol: Blackout in Bayern

Erl im Bezirk Kufstein

Feuer in Tirol: Blackout in Bayern

Durch das Feuer wurde eine Stromleitung beschädigt. Teile Oberbayerns waren ohne Strom

In Erl im Tiroler Bezirk Kufstein ist am Mittwoch in den späten Abendstunden ein Großbrand in einer Holzleimfirma ausgebrochen. Die Halle im Grenzgebiet zu Deutschland stand in der Nacht auf Donnerstag in Flammen, die sich auch auf einen Freilandleitung ausbreiteten und so zu einem großflächigen Stromausfall führten, teilte die Feuerwehr Kufstein mit. Im Landkreis Rosenheim in Oberbayern waren Raubling, Kiefersfelden und Oberaudorf ohne Strom. Erst nach zweieinhalb Stunden konnte die Stromversorgung wiederhergestellt werden.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten