Radfahrer Nacht

tirol

Radfahrerin stürzt und stirbt an ihren Verletzungen

Artikel teilen

Trotz sofortiger Hilfeleistung einer Passantin, sowie Reanimationsmaßnahmen verständigter Rettungskräfte, verstarb die Lenkerin noch an der Unfallstelle.

Tirol. Am Dienstag gegen 09.00 Uhr kam es in 6832 Sulz auf der Müsinenstraße (L50) zu einem Fahrradsturz, im Zuge dessen sich eine 82-jährige Lenkerin tödliche Verletzungen zuzog. Die Fahrradlenkerin dürfte beim Wechsel vom Fahrradstreifen auf den dortigen Gehsteig zu Sturz gekommen sein und erlitt beim Aufprall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma, wie die Polizei berichtet.

Trotz sofortiger Hilfeleistung einer Passantin, sowie Reanimationsmaßnahmen verständigter Rettungskräfte, verstarb die Lenkerin noch an der Unfallstelle. Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.

Eingesetzte Einsatzkräfte: 4 Sanitäter, ein Notarzt, sowie vier Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Sulz und zwei Einsatzkräfte der Spurensicherung.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo