holz_schlaegern

Tod beim Schlägern

Tiroler Landwirt von Baum erschlagen

Bei Holzschlägerarbeiten im Rotlechtal starb ein 70-jähriger Landwirt.

Tot im Wald aufgefunden wurde am Dienstagnachmittag ein 70-jähriger Landwirt im Rotlechtal bei Reutte. Der Mann dürfte bei Holzschlägerarbeiten von einem Baum mitgerissen worden sein.

Laut Polizei wurde er mit Wucht gegen einen stehenden Stamm geschleudert und stürzte anschließend noch drei bis vier Meter über steiles Gelände. Als der 70-Jährige von einem Mountainbiker gefunden wurde, war er bereits tot.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten