Tödlicher Verkehrsunfall: Paketzusteller prallte ungebremst gegen LKW

Crash mit LKW

Tödlicher Verkehrsunfall: Paketzusteller prallte ungebremst gegen LKW

Am Donnerstag kam es auf der A12 bei Kufstein zu einem tragischen Verkehrsunfall. Dabei erlitt ein 25-jähriger kroatischer Paketdienstmitarbeiter tödliche Verletzungen.

Tirol. Um circa 11:45 Uhr war ein tschechischer LKW-Fahrer mit seinem Laster auf der Inntalautobahn in Richtung Deutschland unterwegs. Wegen eines Staus im Bezirk Kufstein, bremst der 30-jährige Fahrer seinen LKW ab.

Zeitgleich lenkte das 25-jährige Unfallopfer seinen Klein-LKW hinter dem Sattelschlepper. Aus noch ungeklärten Gründen prallte der Fahrer ungebremst in das Heck des stehenden LKW. In der Folge zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu.

Der LKW-Lenker erlitt bei der Kollision nur leichte Verletzungen, wurde aber nach Kufstein ins Krankenhaus gebracht und ambulant versorgt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten