Tiroler gewinnt zwei Mio Euro im Lotto

Jackpot geknackt

Tiroler gewinnt zwei Mio Euro im Lotto

Beim Joker hatte ein Teilnehmer aus Wien die richtige Kombi am Schein.

Ein Tiroler hat den Lotto-Jackpot der Ziehung vom Mittwoch geknackt. Der Spielteilnehmer ist damit um zwei Millionen Euro reicher, wie die Lotterien am Donnerstag in einer Aussendung berichteten. Auch einen Jackpot beim Fünfer mit Zusatzzahl galt es auszuzahlen, den sich in dieser Runde vier Spielteilnehmer teilen. Ein Wiener, ein Steirer, ein Oberösterreicher und ein Burgenländer erhalten dafür jeweils rund 70.000 Euro.

Beim Joker hatte ein Spielteilnehmer aus Wien als Einziger die richtige Zahlenkombination auf seinem Wettschein. Das angekreuzte "Ja" bringt ihm rund 202.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 18. Mai 2011


1 Sechser zu              EUR      2.026.403,60
       4 Fünfer+ZZ zu je         EUR         69.657,60
     123 Fünfer    zu je         EUR          1.315,10
     354 Vierer+ZZ zu je         EUR            159,90
   6.291 Vierer    zu je         EUR             42,40
   8.822 Dreier+ZZ zu je         EUR             14,60
104.562 Dreier    zu je          EUR              4,50
283.138 Zusatzzahl allein zu je  EUR              1,10

Die Gewinnzahlen: 5 9 24 25 31 45 Zusatzzahl: 18

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten