Hagel und Sturmböen sind im Anmarsch

Unwetter-Warnung

Hagel und Sturmböen sind im Anmarsch

Teilen

Für fast ganz Österreich gilt eine Unwetter-Warnung: Heftige Gewitter in Salzburg, Ober- und Niederösterreich erwartet.

So ein Bild sieht man selten: Mit Ausnahme des Alpenhauptkammes gilt in allen Bezirken Österreichs eine Unwetter-Warnung. Bis in die Nachtstunden muss mit Gewittern gerechnet werden. Hagel und Sturmböen sind im Salzburger Flachgau, dem Inn- und Hausruckviertel, sowie im Mosviertel und im Bezirk Melk zu erwarten.

Hier gehen Gewitter nieder:

(Klicken Sie auf die Karte für aktuelle Unwetter-Warnungen aus Ihrem Bezirk)

So heftig werden die Gewitter in Ihrem Bundesland:

  • Wien: Gewitter sind bis 22 Uhr wahrscheinlich
  • Niederösterreich: Vorsicht in den Bezirken Melk und Scheibbs
  • Burgenland: Gewitter sind bis 22 Uhr wahrscheinlich
  • Oberösterreich: Gewitter bis Mitternacht, vor allem im südlichen Innviertel
  • Salzburg: Vorsicht im Flachgau, schwere Gewitter werden erwartet
  • Steiermark: Besonders im Süden sind bis 22 Uhr Gewitter möglich
  • Kärnten: Im ganzen Bundesland Gewittergefahr bis 20 Uhr
  • Tirol: Im gesamten Inntal bis zum Abend gewittrig
  • Vorarlberg: Gewitter sind bis Mitternacht möglich.
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo