Weihnachtshilfe für Österreichs Kinder mit Krebs

Charity-Aktion

Weihnachtshilfe für Österreichs Kinder mit Krebs

Große Charity-Aktion zugunsten der Österreichischen ­Kinder-Krebs-Hilfe.

Im Dezember 2013 starteten MADONNA und ÖSTERREICH gemeinsam mit der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe die Charity-Aktion „Weihnachtsherz“. Ziel war es, so viele Spenden wie möglich für krebskranke Kinder zu sammeln.
124.000 Euro wurden letztes Jahr gesammelt.

Rekord-Spende
Mit der ­Super-Spende von 124.000 Euro konnte im vergangenen Jahr viel bewegt werden. Die aufgeteilten Beträge gingen direkt an zahlreiche betroffene Familien in Österreich. Über 90 (ehemals) krebskranke Kinder und Jugendliche konnten durch die Spenden-Aktion an den ­psychosozialen Nachsorge-Camps der Kinder-Krebs-Hilfe teilnehmen und gestärkt in den Alltag zurückkehren . Ein Erfolg, für den wir uns nochmals bei Ihnen bedanken wollen.

Das passiert mit Ihrer Spende
- Finanzielle Unterstützung bedürftiger Familien
- Finanzierung des externen onkologischen Pflegedienstes
- Unterstützung der psychosozialen Nachsorge
- Finanzierung zusätzlicher Therapien

Ihre Weihnachts-Spende:
Machen Sie mit. ÖSTERREICH und MADONNA haben sich zum Ziel gesetzt, die Super-Spende des letzten Jahres heuer zu übertreffen. Denn die Schicksale der Kinder haben uns über den heurigen Advent besonders berührt. So zum Beispiel die Geschichte der kleinen Kämpferin Emily, die im Jänner erst zwei Jahre alt wird, aber schon viel erlebt hat. Als Baby wurde bei ihr Krebs diagnostiziert. Heute, nach sechs starken Chemo-Blöcken, hat sie das Schlimmste hinter sich. Bis September ist sie noch in der Erhaltungs-therapie. Ab dann darf der Krebs fünf Jahre nicht zurückkommen, erst dann gilt sie als geheilt. Oder das Schicksal von Sarah, die gerade acht Jahre alt war, als sie 2013 an Leukämie erkrankte. Hinter Mutter und Tochter liegt ein hartes Jahr: „Aber es gab viele Leute, die uns geholfen haben.“ So auch die ÖSTERREICH & MADONNA Leser/innen, die Fälle wie diese mit ihren Spenden unterstützt haben.

Auch der kleine Emil bekam Sofort-Hilfe von der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe und den gesammelten Spenden. Frühgeburt, Down-Syndrom und dann noch Leukämie: Emil hat mit seinen fünf Jahren schon eine dickere Krankenakte als die meisten anderen in ihrem ganzen Leben. Doch aufzugeben gab es für diesen kleinen Kämpfer nicht. Und es hat sich gelohnt. Die Leukämie gilt als besiegt, er blüht wieder auf und hat seine Lebensfreude zurück. Seit 26. Oktober ist die Erhaltungstherapie abgeschlossen. Eine Erleichterung, denn von den letzten zwei Jahren hat er fast neun Monate im Spital verbracht. Was Emil am meisten freut: Er darf seit September endlich in den Kindergarten.

Aktion Weihnachtsherz – Bitte helfen Sie mit!
Jetzt helfen. Wir wollen die Leiden dieser Kinder ein klein wenig erträglicher machen. Neue Therapien und Nachsorge-Camps sind allerdings stark auf Spenden angewiesen. Daher bitten wir Sie: Spenden Sie Ihren Wunsch-Betrag mit dem heute beigelegten Spenden-Erlagschein. Ihre Spende kommt dort an, wo sie wirklich gebraucht wird – nämlich bei den fast 500 Kindern in Österreich, die momentan an Krebs leiden …

Spenden auch Sie für Krebskranke Kinder in Österreich
Bitte überweisen Sie an folgendes Spenden-Konto:
Konto PSK: Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe
IBAN: AT176000000090900000
SWIFT: OPSKATWW
Kontonummer: 00090900000
Bankleitzahl: 60000

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten