Rettung

In Floridsdorf

Wien: Fußgänger bei Unfall getötet

Das Opfer, ein 53-jähriger Mann, befand sich auf dem Gehsteig.

Ein etwa 53-jähriger Mann ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf getötet worden. Das Opfer wurde auf dem Gehsteig nach der Kreuzung der Prager Straße mit der Russberggasse aufgefunden. Es werde untersucht, ob der Lenker des Fahrzeugs, das den Unfall verursachte, alkoholisiert war, hieß es. Näheres darüber, wie der Fußgänger zu Tode kam, war zunächst nicht zu erfahren.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten