Doppelmord: Das eiskalte Geständnis

Verdächtiger in U-Haft

Doppelmord: Das eiskalte Geständnis

Emotionslos, kalt, geradezu sachlich betete der Verdächtige sein Geständnis herunter. 

Wien. Mit einem Dolmetscher saß Abdi S. bei der abschließenden Einvernahme im Landeskriminalamt, bevor er am Donnerstag der Justiz überstellt wurde. Sein mutmaßliches Motiv, Eifersucht, soll der Somalier wie folgt umschrieben haben: Die ganze Situation habe den Asylberechtigten, der 2014 nach Österreich gekommen war, „voll angezipft“.

Die ganze Story lesen Sie HIER mit Ihrem oe24plus-Abo!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten