Horror am Gürtel: Drogenszene eskaliert

Wien-Insider

Horror am Gürtel: Drogenszene eskaliert

Das Lockdown-Ende sorgt für ein Comeback der Drogenszene entlang der U6.

Mitten am Gehsteig zwischen dem ­Gürtel und der U6-Station ­Josefstädter Straße bricht am helllichten Tag ein Mann zusammen – vollgepumpt mit Alkohol und Drogen liegt er bewusstlos da.

Die schockierten Passanten wenden sich entsetzt ab.

Den ganze Wien-Insider lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten