Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Sansibar" komplett abgebrannt

Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?

Polizei ermittelt in alle Richtungen. Eine Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. 

 Am Tag nach dem Brand einer Bar an der Lokalmeile Sunken City an der Neuen Donau in Wien war die Ursache für das Feuer weiter unklar. Das Lokal war am Mittwochvormittag in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Polizeisprecher Markus Dittrich sagte am Donnerstag zur APA, die Ermittlungen laufen in alle Richtungen, es werde keine Ursache ausgeschlossen, auch Brandstiftung nicht.
 
Die Feuerwehr war am Mittwoch mit 15 Fahrzeugen und 70 Mann angerückt, hatte Alarmstufe 2 gegeben und die Situation bald unter Kontrolle gebracht. Dichter Rauch war über der während des Einsatzes gesperrten Reichsbrücke aufgestiegen und weit über Wien zu sehen.
 
Video zum Thema: Großbrand auf Wiener Donauinsel: Feuerwehr im Interview
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
 

© Leserreporter
Sansibar
× Sansibar

© Viyana Manset Haber
Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?
× Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?

© Viyana Manset Haber
Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?
× Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?

© Viyana Manset Haber
Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?
× Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?

© Viyana Manset Haber
Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?
× Inferno auf Donauinsel: War es Brandstiftung?

Video zum Thema: Großbrand auf Wiener Donauinsel
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
 
Die auf einer Plattform auf dem Wasser schwimmende Cocktailbar in der Donaustadt wurde zerstört, ein Übergreifen der Flammen auf weitere Objekte verhindert, berichtete ein Sprecher der Berufsfeuerwehr. Zum Einsatz kam auch ein Feuerwehrboot. Rund eine Stunde nach dem Alarm war das Feuer gegen 10.00 Uhr so gut wie gelöscht. Verletzt wurde niemand, es hatten sich auch keine Personen im Lokal befunden.
 
Das betroffene Objekt befand sich in unmittelbarer Nähe eines Leuchtturms, der Teil der Kulisse der Bregenzer Festspielbühne in den Saison 1989 und 1990 war und seit seiner Übersiedlung nach Wien als "Wahrzeichen" der Sunken City gilt.
 
Video zum Thema: Lokal an der Neuen Donau in Brand
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
 
Video zum Thema: Lokal an der Neuen Donau abgebrannt
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video zum Thema: Mega-Rauchsäule bei Brand in Wien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video zum Thema: Riesige Rauchsäule über Wien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten