Polizei im SOS-Kinderdorf

Superhelden und Kekse

Polizei feiert mit SOS-Kinderdorf Weihnachten

Mittlerweile hat die Weihnachtsfeier für Kinder bei der Wiener Polizei Tradition.

Die Polizeimusik sorgte für Stimmung, der Wiener Polizei-Chef Gerhard Pürstl las den Kids im Alter von 3 bis 12 Jahren Weihnachtsmärchen vor. Ein Keks-Buffet war schnell geplündert. Es war das 5. Mal, dass die Polizei Wien Kinder von den Wohngemeinschaften des SOS-Kinderdorfs aus ganz Wien zu einer Weihnachtsfeier in die Landesdirektion lud.

Helden

Beamte der Sondereinheit WEGA verkleideten sich als Superhelden und überreichten den Kindern Geschenke. Beamte der Diensthundeführerstaffel schauten mit ihren Vierbeinern vorbei und zeigten den Kids, was die Spürnasen alles draufhaben. Auch der ehemalige Profi-Fußballtormann Patrick Tischler kam zum Event und spielte mit den Kleinen eine Runde Fußball.(lae)



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten