Hacker denkt über kürzere Intervalle für Kellner bei Tests nach
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

Rückenverletzung bei Unfall in Wohnung

Stadtrat Hacker bei Sturz schwer verletzt

Gesundheitsstadtrat von Ärzten zu Bettruhe und einwöchiger Auszeit „verurteilt“.

Wien. Die schmerzhafte Erfahrung, dass es auch in den eigenen vier Wänden gefährlich sein kann, musste am Wochenende Gesundheitsstadtrat Peter Hacker machen. Nach einem schweren Sturz auf den Rücken musste sich der Spitalsstadtrat selbst ins Krankenhaus begeben – wo er ambulant behandelt und eine schmerzhafte Verletzung im Bereich des Rückens und Prellungen festgestellt wurden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier als oe24plus- Abonnent.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten