Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Zwischen Karlsplatz und Längenfeldgasse

Teilsperre der Wiener U-Bahn-Linie U4 von Freitag bis Montag

Zwischen Karlsplatz und Längenfeldgasse wird ein Ersatzbus eingerichtet.

Von Freitag bis einschließlich Montag - also vom 21. bis 24. August - wird die Wiener U-Bahn-Linie U4 wieder teilweise gesperrt. Sie kann aufgrund von Bauarbeiten zwischen den Stationen Längenfeldgasse und Karlsplatz nicht fahren, wie die Wiener Linien am Montag mitteilten.
 
In dieser Zeit übernehmen erneut die Busse der Ersatzlinie "U4z" den Abschnitt. Diese waren bereits während der Modernisierungsarbeiten der U4 im Sommer des Vorjahres im Einsatz, damals jedoch mehrere Wochen lang.