Unfall mit mehreren Fahrzeugen sorgt für Stau-Chaos auf Tangente

Wiener Südosttangente A23

Unfall mit mehreren Fahrzeugen sorgt für Stau-Chaos auf Tangente

Stau zwischen Knoten Prater und dem Stadlauer Tunnel.

Wien. Am Dienstagnachmittag kam es auf der Wiener Südosttangente A23 Fahrtrichtung Gänserndorf zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Zwischen Knoten Prater und dem Stadlauer Tunnel kommt es zu einem Stau, der bis St. Marx (Stand 14.00 Uhr) zurück reicht. Der Tunnel selbst ist derzeit gesperrt. 

© ÖAMTC

Autofahrer müssen derzeit mit starken Verzögerungen rechnen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten