Wer will ihn? Hund ''Jumper'' sucht ein neues Zuhause

Tänzerin rettete dreibeinigen Rüden aus Thailand

Wer will ihn? Hund ''Jumper'' sucht ein neues Zuhause

Die bekannte Stripperin Wendy Night sucht ein neues Zuhause für einen dreibeinigen Hund.

Der neunjährige Rüde „Jumper“ hatte einen schlechten Start ins Leben:

Vor acht Jahren irrte der Vierbeiner mit einem unbehandelten, im Wachstum zusammengewachsenen Bruch auf den Straßen Thailands herum und kämpfte ums Überleben. Die Wiener Burlesque-Tänzerin Wendy Night fand den damals einjährigen Hund und rettete ihn.

© Wendy Night

„Gemeinsam mit den Tierschützern habe ich organisiert, dass er nach den nötigen Impfungen nach Österreich durfte. In der Tierklinik Hollabrunn habe ich ihn operieren lassen und eine Familie für ihn in Vorarlberg gefunden. Dort war er 8 Jahre, jetzt haben sie aber ein Baby bekommen und der Kleine verträgt sich mit Babys, Katzen, Hunden und fremden Menschen leider nicht. Er hat als Welpe schlechte Erfahrungen gemacht“, so Wendy Night.

Die Tänzerin sucht für „Jumper“, der nun wieder bei ihr ist, ein neues Zuhause. Er braucht einen Einzelplatz, Ruhe, Spaziergänge und einen liebevollen und hunde­erfahrenen Menschen.