Wien

Crash auf A22: Auto landet auf dem Dach

Donauufer-Autobahn: Kleinwagen überschlug sich nach Auffahr-Unfall.

Bei einem Auffahrunfall auf der Donauufer-Autobahn (A22) in Wien-Floridsdorf hat sich am Mittwochnachmittag ein Pkw überschlagen und ist auf dem Dach zu liegen gekommen.

Der 29-jährige Lenker des Wagens kam laut Polizeisprecherin Michaela Rossmann bei dem spektakulären Crash mit leichten Verletzungen davon und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 16.30 Uhr. Ein 37-jähriger Autofahrer wurde verkehrsbedingt langsamer. Der 29-Jährige dahinter konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dem 37-Jährigen auf.

Sein Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach. Der Pkw des 37-Jährigen stieß gegen eine Leitschiene, der Lenker blieb aber unverletzt. Die Berufsfeuerwehr Wien barg die Fahrzeuge.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten