Berufsrettung Wien Rettung Notarzt Krankenwagen

Wien-Margareten

Radfahrerin kollidiert mit Bus - schwer verletzt

Die Frau erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Auch eine Buspassagierin wurde verletzt.

Eine 37-jährige Fahrradfahrerin ist am Mittwochnachmittag an der Kreuzung Ziegelofengasse/Margaretenstraße in Wien-Margareten mit einem Bus zusammengestoßen. Sie erlitt dabei schwere Kopfverletzungen, die aber laut Wiener Berufsrettung nicht lebensgefährlich sind.

   Eine Passagierin im Bus wurde ebenfalls verletzt. Beide Frauen wurden ins Spital gebracht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten