Wiener Polizei jagt Sittenstrolch

Grapscher

Wiener Polizei jagt Sittenstrolch

Einem Busen-Grapscher ist die Wiener Polizei auf den Fersen. 

Ein unbekannter Mann lauerte in einem Wohnhaus in der Innenstadt einer jungen Wienerin auf. Als die Frau in den Lift des Hauses am Ring stieg, drängte sich der Mann ebenfalls in die Kabine und begann, sein Opfer zu bedrängen. Er griff der jungen Frau mehrmals auf die Brust.

Wegen der heftigen Gegenwehr der Frau flüchtete der Unbekannte schließlich. Der Vorfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden des 30. August. Ermittler konnten nun ein Foto einer Überwachungskamera sichern, auf dem der Verdächtige zu sehen ist.

Das Landeskriminalamt Wien ersucht um Hinweise unter der Telefonnummer 01/31310-33310.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten