Wir leben 3 Jahre länger

Neue Studie

Wir leben 3 Jahre länger

Österreicher werden 
im Schnitt 81,2 Jahre alt.

Überraschendes Ergebnis einer neuen WHO-Studie: Im Vergleich mit 36 anderen europäischen Ländern leben wir deutlich länger (wir werden 81,2 Jahre) und lassen Deutsche (80,8), Briten (81,1), Tschechen (78,0) und Slowaken (76,1) teils markant hinter uns (Tabelle unten rechts).

Aber: Wir bewegen uns zu wenig und rauchen zu viel
Der Grund: Wir sind nicht nur schlanker als andere (nur 12,8 Prozent der über 18-Jährigen gelten als stark übergewichtig). Auch die Zahl der Drogentoten liegt bei uns mit 187 im Jahr 2009 deutlich unter dem Europa-Vergleich.

Erschreckend allerdings: 22,9 Prozent der Österreicher rauchen täglich, nur 32,7 Prozent treiben täglich Sport. Hier schneiden wir deutlich schlechter ab als andere Staaten.

Und auch unser Alkoholkonsum hat schädliche Ausmaße angenommen. Im Jahr konsumiert jeder Österreicher 12,8 Liter reinen Alkohol. Die Italiener dagegen nur 8,02 Liter.

Lebenserwartung im Europa-Vergleich

  1. Schweiz 82,80
  2. Spanien 82,40
  3. Österreich 81,20
  4. Großbritannien 81,10
  5. Deutschland 80,80
  6. Europa-Schnitt 78,69
  7. Kroatien 77,20
  8. Slowakei 76,10
  9. Litauen 73,80

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten