Häftlinge legten Feuer in der Justizanstalt

Ried: Zelle in Vollbrand

Häftlinge legten Feuer in der Justizanstalt

Häftlinge waren eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

 Kurz nach Mittag kam es zu dem Brand in einer Zelle im zweiten Stockwerk. Als die Feuerwehr eintraf, stand diese bereits in Vollbrand. In der Zelle befanden sich die zwei Häftlinge, die sich laut Feuerwehr in der Toilette eingeschlossen hatten. Die Stahltüre musste zunächst mit einem Trennschleifer aufgeschnitten werden, um die Eingeschlossenen befreien zu können. Die Häftlinge wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten