ÖKM

"Geile Oligarchin"

Ibiza-Video jetzt als Sex-Film – Darf das sein?

ÖKM hat nun eine skurril-witzige Ibiza-Video-Parodie herausgebracht. 

Es ist DER Polit-Skandal der letzten Jahre. Doch wer dachte, er hätte bereits jegliches Meme, jegliche Parodie oder jeglichen Witz darüber gehört, wird nun eines Besseren belehrt. Das als „Ibiza-Gate“ bekannt gewordene Video gibt es nun als Porno-Parodie.

© ÖKM
Ibiza-Video jetzt als Sex-Film – Darf das sein?

Das ÖKM hat sich dem durchaus brisanten Stoff angenommen und daraus einen skurrilen Schmuddel-Film gemacht. Wer wissen möchte, was ihn bei „Ibiza-Oligarchin“ erwartet, für den gibt es auf der Homepage folgende Inhaltsangabe:

"Der neue Skandal-Porno! Die mega-geile Oligarchin Olga Muschikova residiert auf Ibiza und fickt dort mit wichtigen Politikern aus Österland, um ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen. Für spritzige Blowjobs und Vögel-Sessions machen diese Herren alles! In den Hauptrollen: die beiden Porno-Ladys Josie & July!"

© ÖKM
ibiza parodie


oe24 sprach mit dem Chef des österreichischen Kontakt-Magazins, Thomas Janisch, über seine Beweggründe für die Ibiza-Porno-Parodie und ob er Politik in Österreich als sexy empfindet.

Wie kamen Sie auf die Idee einer Ibiza-Porno-Parodie?

Es war eine aufgelegte Sache: Man hat eine schöne russische Oligarchin, in dem Fall die Nichte, wir haben sie als Mini-Oligarchin gesehen, die die Männer um ihren Finger wickelt.  

Nachdem die Russinnen ja bekannt sind für ihre erotische Ausstrahlung und ihre Lust auf Sex, war es klar, eine Parodie daraus zu machen.

Aber die Ähnlichkeiten mit lebenden bzw. noch aktiven oder ehemaligen Politikern sind rein zufällig.

© ÖKM
Ibiza-Video jetzt als Sex-Film – Darf das sein?

Worum geht es in der Porno-Parodie?

Eine russische Oligarchin möchte das Pornografie-Monopol in Österland an sich reißen. Dazu müssen Gesetze geändert werden! Da trifft es sich, Politiker aus Österland mit allen Mitteln zu überzeugen, die Regelungen durchzubringen, sodass nur „Olga“-Sexmagazine herausgeben werden dürfen.

Die Politiker erliegen den Versuchungen der Oligarchin - diese gibt sich siegessicher -, das Ende bleibt allerdings offen.

Sind solche Parodien am Markt erfolgreich?

Porno-Parodien haben große Tradition in den USA und sind dort sehr erfolgreich. In Europa ist es derzeit noch eine Nische, die interessant sein könnte.

Gibt es schon Reaktionen?

Es ist ganz neu und es gibt noch keine politischen Reaktionen.

Ist Politik für Sie sexy?

Na ja, so leicht ist es nicht, kommt auf die Protagonisten an, aber ich habe gehört, der Ex-Kanzler soll bei den Frauen gut ankommen, somit kann Politik auch sexy sein.

Sind noch weitere Parodien geplant?

Es gäbe einige Themen, die sich anbieten würden, lassen Sie sich einfach überraschen. 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten