Orden

Auszeichnungs-Flut

65.761 (!) Orden an Strasser, Grasser & Co.

Artikel teilen

ÖSTERREICH liegt die Liste vor - auch Lobbyist Peter Hochegger ist darauf zu finden.

Seit Bestehen der Zweiten Republik haben die österreichischen Regierungen insgesamt sage und schreibe 65.761 Orden verliehen. Die Liste aller Würdenträger umfasst 2.035 Seiten. Darunter einige Gäste des Korruptions-U-Ausschusses: Die Ex-Minister Ernst Strasser und Karl-Heinz Grasser wurden 2003 ausgezeichnet. Und noch im Jahr 2010 erhielt Peter Hochegger einen Orden. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage von Martin Graf (FPÖ) hervor. Unter den Gewürdigten finden sich naturgemäß die größten Söhne des Landes, wie Hermann Maier (Großes Ehrenzeichen, 1998), Arnold Schwarzenegger (Großes Goldenes Ehrenzeichen, 1991) oder Franz Klammer (Goldenes Ehrenzeichen, 1996).

Orden für den Chauffeur des Hotel Sacher
Doch Orden sind nicht nur etwas für Prominente. Auch Hermann Duffek, Chauffeur des Hotel Sacher, bekam 1997 ein Ehrenzeichen. Ebenso durften sich eine Kassierin der Wiener Kinderfreunde oder ein Kfz-Schlosser im Kraftwerk Kaprun über Orden freuen. Und bei seinem Österreich-Besuch 1960 wurde nicht nur der Schah von Persien ausgezeichnet, sondern auch gleich sein Kammerdiener.

Ehrenzeichen auch für mehrere Diktatoren
"Wenn man sich die 610 Meter lange Liste an verliehenen Ehrenzeichen seit 1945 ansieht, ist es bald eine größere Auszeichnung, keinen Orden zu bekommen", ätzt Graf, der 2003 selbst auch das Große Goldene Ehrenzeichen bekam. Er steht dabei in einer Reihe mit "Würdenträgern" wie Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi, der 2002 von der ÖVP-FPÖ-Regierung das Große Goldene Ehrenzeichen am Bande bekam. Oder Rumäniens Ex-Diktator Nicolae Ceausescu (1969), Tunesiens Ex-Diktator Ben Ali (1989), der autoritäre kasachische Präsident Nursultan Nasarbajew sowie Hafiz al-Assad (1988), Vater von Syriens Diktator Bashar al-Assad. Sie alle bekamen den Groß-Stern des Ehrenzeichens, die höchste Auszeichnung der Republik.

>> Die komplette Orden-Liste als Download (pdf-Dokument)

Die stärksten Bilder des Tages


 
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo