SPÖ stürzt auf historischen Tiefstand

ÖSTERREICH-Umfrage:

SPÖ stürzt auf historischen Tiefstand

ÖVP 38%, SPÖ 18%, Grüne 16%, FPÖ 14%, NEOS 10% - Kogler in Kanzlerfrage erstmals gleichauf mit Rendi-Wagner.

Wien. Die Tageszeitung ÖSTERREICH veröffentlicht in ihrer Freitagsausgabe die aktuelle Umfrage des Research Affairs Instituts (1.002 Befragte, Befragungszeitraum 22. bis 28. November). Das Ergebnis ist für die SPÖ dramatisch: Die SPÖ stürzt mit nur noch 18% auf einen historischen Tiefstand und verliert gleich 2% gegenüber der Vorwoche.

© oe24.TV/ÖSTERREICH

Video zum Thema: Der Niedergang der SPÖ
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Auf Platz 1 liegt weiter die ÖVP mit 38%, die Grünen kommen auf 16%, die FPÖ ist mit 14% nur noch auf Platz 4 und die NEOS liegen bei 10% (+1%).

Bei der Kanzlerfrage kann Sebastian Kurz auf 42% zulegen (+2%). Norbert Hofer liegt mit 18% vor Pamela Rendi-Wagner, die nur noch auf 15% kommt (-2%) und damit bereits gleichauf ist mit Grünen-Chef Werner Kogler (ebenfalls 15%).
 

© oe24.TV/ÖSTERREICH

 

© oe24.TV/ÖSTERREICH

 

© oe24.TV/ÖSTERREICH

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten