Video zum Thema Philippa Strache zeigt ihr Baby
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Seitenblicke" exklusiv: "Hochzeit ist verschoben"

Philippa Strache zeigt ihr Baby

Die Babypause ist längst vorbei. Während ihr Mann Heinz-Christian Strache mit dem Koalitions-Partner und der eigenen Partei um die Frage der Identitären ringt, liegt Ehefrau Philippa Strache mit Wiens Stadträtin Ulli Sima um das neue Tiergesetz im Clinch.

Dabei ist ihr Sohn Hendrik erst drei Monate alt. Doch der ist backstage meistens dabei, wie sie im exklusiven Interview mit dem Seitenblicke-Magazin erzählt.

Philippa Strache Baby Henrik © Johannes Kernmayer

Hass im Netz: Philippa bleibt cool, Strache nicht

Bei dem Shooting in ihrem Büro als FP-Tierschutzbeauftragte in der Wiener City zeigt sie auch erstmals – stolz – ihr Baby. Noch immer fürchtet die blaue First Lady um die Sicherheit ihres Kindes. „Wenn es um Attacken gegen mein Kind geht, werde ich zur Löwenmama.“ Hasspostings blende sie aus. Seit 1. Februar arbeitet Strache schon wieder. „Nanny haben wir keine, meine Mama springt ein. Aber ich habe ja flexible Arbeitszeiten.“

Philippa Strache Baby Henrik © Johannes Kernmayer

Keine Zeit

Bei dem ganzen Stress zwischen Kind und Karriere bleibt aber eines – vorerst – auf der Strecke: die Hochzeitsplanung. Wie Philippa Strache im exklusiven Talk mit Seitenblicke verrät: „Die Hochzeit ist verschoben. Ich habe jetzt die Vorstellung, dass Hendrik die Ringe bringt, wenn er laufen kann. Ob das schon nächstes Jahr möglich ist, weiß ich nicht.“ Standesamtlich sind die beiden seit 2 Jahren verheiratet.

Philippa Strache Philippa Strache spricht im „Seitenblicke“-Magazin – ab Donnerstag neu!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten