Video zum Thema Staatsaffäre um heimliches Strache-Video
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wohnen, wo Strache gefilmt wurde

Straches Ibiza-Villa: Gewinnen Sie Zwei-Tages-Trip

Das beste Gewinnspiel: Erleben Sie zwei aufregende Tage und Nächte (28.– 30. Mai) in der Location, die als Kulisse für den größten Skandal der jüngeren innenpolitischen Geschichte diente.

In dieser Luxus-Villa auf der Trauminsel Ibiza wurden Heinz-Christian Strache (damals noch FPÖ-Vizekanzler) und sein Klubobmann Johann Gudenus heimlich gefilmt. Sie fielen auf eine angebliche russische Oligarchen-Nichte herein.

Exklusiv für Sie. ÖSTERREICH und oe24.at fliegen Sie und eine Begleitperson nach Ibiza (Teilnahme siehe Kasten). Dort wohnen Sie in dem derzeit berühmtesten Luxus-­Anwesen der Insel. Das Wohnzimmer mit dem Sofa, auf dem Strache in der feuchtfröhlichen Nacht saß, als er sich um seine Karriere redete, steht ­Ihnen zwei Tage lang zur exklusiven Verfügung.

Natürlich auch inkludiert: vier Schlafzimmer, vier Bäder, ­eigenes Gästehaus (2 Schlafzimmer) und ein Traum-Pool. ­Alles eingebettet in die ma­lerische Landschaft in den ­Hügeln der Mittelmeer-Insel.

In den nächsten Wochen ist das Haus völlig ausgebucht, wir konnten für Sie noch die letzten beiden Tage reservieren.

So leicht spielen Sie mit

Spielen auch Sie mit um zwei Nächte in der Ibiza-Villa: Gehen Sie auf www.oe24.at/ibizagate

Alles, was Sie machen müssen: Füllen Sie das Formular aus – dann entscheidet das Los, wer den Preis bekommt. Viel Glück!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten