Van der Bellen Erster – Hofer vorerst Letzter

Neue Umfrage

Van der Bellen Erster – Hofer vorerst Letzter

Das Starterfeld im Rennen um die Hofburg ist nun komplett; und es zeichnet sich immer klarer ab, wer der große Favorit bei der Bundespräsidentenwahl am 24. April (Stichwahl: 22. Mai) ist: In der brandaktuellen Gallup-Umfrage für ÖSTERREICH (400 Befragte, 26. bis 28. Jänner) geht der grüne Kandidat Alexander Van der Bellen als deutlicher Sieger hervor: Er konnte in den vergangenen beiden Wochen zwei Prozentpunkte zulegen und hält nun bei 33 Prozent Zustimmung.

Ex-Höchstrichterin Griss fällt deutlich zurück

Die ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofs, Irmgard Griss, die als Unabhängige antritt, verlor in den vergangenen Wochen deutlich: 27 Prozent bedeuten für die „noble Wut-Oma“ ein Minus von gleich vier Prozentpunkten in nur zwei Wochen. Bleibt als Trost, dass Griss noch immer klare Nummer zwei ist.

Bei den Regierungskandidaten überholte Rudolf Hundstorfer (SPÖ) mit einem Plus von einem Prozentpunkt gegenüber der jüngsten Umfrage nun seinen ÖVP-Kollegen Andreas Khol und rückt auf Platz drei vor. Hundstorfers Wahlkampf kommt auf Touren, er rückt der Stichwahl näher.

In Zahlen: Hundstorfer legt einen Prozentpunkt zu und kommt auf 17 Prozent; Khol stürzt gleich um vier Prozentpunkte ab und fällt auf 15 Prozent zurück. Vom Erreichen der Stichwahl ist er meilenweit entfernt.

Das Ergebnis der neuesten Gallup-Umfrage rund um die Hofburg-Wahl
Umfrage Hofburg © TZ Österreich

FPÖ-Kandidat Hofer muss nun Aufholjagd starten

Neo-Kandidat Norbert Hofer (FPÖ) muss vom absolut letzten Starterplatz ins Rennen um die Hofburg gehen. Seine acht Prozent sind der bislang letzte abgefragte Wert und bedeuten, dass er mühsam aufholen muss. Der Wert dürfte sich aber klar ändern, wenn nun FPÖ-Chef HC Strache die Werbetrommel für den bisherigen Dritten Nationalratspräsidenten rührt.  (fuw)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten