Absolute in Obernosterer-Gemeinde

Kärnten-Wahl

Absolute in Obernosterer-Gemeinde

Dafür verlor Martinz 12 Prozentpunkte in seiner Heimatgemeinde Ossiach.

ÖVP-Spitzenkandidat Gabriel Obernosterer hat in seiner Heimatgemeinde Lesachtal die absolute Mehrheit erreicht. Ein Plus von 11,1 Prozentpunkten brachte die Schwarzen dort von 48,2 auf 59,3 Prozent.

Böses Ergebnis für Martinz
Dafür gab es in Ossiach, dem Wohnort des im vergangenen Sommer als ÖVP-Chef zurückgetretenen Josef Martinz, ein ganz schlechtes Ergebnis für die ÖVP. Sie fiel um gut zwölf Prozentpunkte zurück und kam nur noch auf 17,1 Prozent.

In der Gemeinde Lesachtal gewannen auch alle anderen Parteien ein wenig dazu, alle auf Kosten der FPK, die um 20 Prozentpunkte auf 10,6 Prozent abstürzte. In Ossiach verloren die Freiheitlichen 21,7 Prozentpunkte, die Grünen gewannen zehn Prozentpunkte dazu und die SPÖ 3,6. Das Team Stronach schaffte in Ossiach 14,8 Prozent, das BZÖ 6,1.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten