Darf Pawlicki 'Hohes Haus' moderieren?

Brandstätter greift ORF-Mann Steger an

Neos-Kandidat Helmut Brandstätter nennt Stiftungsratsvorsitzenden „Politruk“.

Lang ist Ex-Kurier-Chef Helmut Brandstätter noch nicht in der Politik – schon fliegen die Fetzen: Nachdem ORF-Stiftungsratschef Norbert Steger (FPÖ) es als „unvereinbar“ bezeichnet hatte, dass Brandstätters Ehefrau Patricia Pawlicki trotz des Politengagements ihres Mannes weiter das Parlamentsmagazin Hohes Haus moderiert, schlägt der Neos-Kandidat auf oe24.TV zurück: „Der hochbegabte Herr Steger – seine Tochter ist doch für die FPÖ im Parlament. Das ist völlig unvereinbar, er ist der wichtigste Mann im ORF.“ Brandstätter stellt in den Raum, Steger hätte schon für seine Tochter interveniert. Hat er es getan? „Ich weiß es nicht.“ Und weiter: „Ein Politruk (poltischer Offizier im Kommunismus, Anm.) ist der oberste Funktionär des ORF. Ich erwarte, dass der ORF geführt wird von unabhängigen Fachleuten.“



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten