FPÖ-Werbesong sorgt für Lacher

Burgenland

FPÖ-Werbesong sorgt für Lacher

Die Lokalpolitikerin Benkö erfreut sich dank Videos erhöhter Aufmerksamkeit.

In der heutigen reizüberfluteten Zeit ist es für Politiker nicht mehr so einfach Aufmerksamkeit zu erregen. Ilse Benkö, Landtagsabgeordnete der FPÖ Burgenland, setzt im Wahlkampf auf einen gemeinsam mit dem FPÖ-Politiker Eduard Nicka getexteten Song inklusive skurillem Video.

Stilvoll mit schwarzer Lederhose und Sonnenbrille flaniert Benkö im Video durch ihr geliebtes Burgenland um dann bei einem Spritzer beim Buschenschank zu landen. Dazu preist ein Schlagersänger die „blaue Lady“ an: „I kreiz die Benkö on“.

Seit Dienstag hat das Video schon mehr als 42.000 Aufrufe auf Facebook gesammelt. Wenn man den Kommentaren glauben kann, dürfte für die Mehrheit das Video aber unter die Kategorie „Fremdschämen“ fallen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten