Eva GLAWISCHNIG

Antrag noch heuer

Grüne: Neuer Hypo-
U-Ausschuss ab 2015

Die Grünen rechnen mit den ersten Hypo-U-Ausschusssitzungen zu Beginn 2015.

„Sie sehen uns heute strahlend.“ Die grüne Frontfrau Eva Glawischnig ist erleichtert, dass sich die Parteien noch vor dem Sommer auf eine U-Ausschuss-Reform einigen konnten. Den ersten U-Ausschuss nach neuen Regeln wird es zum Hypo-Skandal geben. Noch in diesem Jahr dürfte das Begehren gestellt werden, mit der ersten Sitzung rechnet Glawischnig Anfang nächsten Jahres. Das angedrohte Volksbegehren ist jetzt vom Tisch.

Auch das Team Stronach, das als einzige Partei die ­U-Ausschuss-Reform nicht mitträgt, wollen die Grünen noch ins Boot holen. Glawischnig will mit Klubchefin Nachbaur sprechen. Aber: „In den Grundfesten wird sicher nicht mehr verhandelt.“ Lob gab es für SPÖ und ÖVP: „Es ist sicher nicht leicht gewesen, den Druck der eigenen Regierungsfraktionen auszuhalten.“

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten