Kärnten-Wahl: Scheuch: "Ich bleibe Parteichef"

Kärnten

Kärnten-Wahl: Scheuch: "Ich bleibe Parteichef"

Trotz Verlustes von zehn Mandaten und zwei Regierungssitzen will Scheuch bleiben.

Angesichts der sich abzeichnenden Wahlniederlage für die FPK bei der Kärntner Landtagswahl am Sonntag hat Parteichef Kurt Scheuch bei seiner Ankunft in der Landesregierung vor Journalisten bekräftigt, blauer Parteiobmann bleiben zu wollen.


Bleibe Parteichef
"Ich bin als Parteichef gewählt und werde Parteichef bleiben." Die schlechten ersten Ergebnisse kommentierte Scheuch: "Wir gewinnen Wahlen gemeinsam und wir verlieren Wahlen gemeinsam."

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten