Werner FAYMANN

Politik Insider

Kanzler tourt in drei Tagen durch 9 Länder

ORF-Elefantenrunde nur mit FPÖ, Grünen und dem BZÖ

Finale. SPÖ-Kanzler Werner Faymann setzt im Wahlkampffinale noch einmal auf eine „Österreich-Tour“. Von Donnerstag bis Samstag wird er alle neun Bundesländer besuchen – inklusive Betriebsbesuchen und einer Nachtschicht bei der Rettung in Klagenfurt.

Am Samstag geht es dann für Faymann zur ­Abschlussveranstaltung am Viktor-Adler-Markt.

ÖVP-Tour. VP-Vizekanzler Spindelegger konzentriert sich auf die Battlegrounds. Am Montag wird er bei der Abschlusskundgebung in Niederösterreich eine große Rede im VP-Kernland halten. Am Mittwoch tourt er durch ganz Oberösterreich. Am Donnerstag durch die Steiermark.

ORF-Elefantenrunde nur mit FPÖ, Grünen und dem BZÖ

Absage. Wie in dieser Kolumne angekündigt, wird die ORF-Elefantenrunde dieses Mal etwas vereinsamen: Bundeskanzler Werner Faymann und VP-Vizekanzler Michael Spindelegger haben fix abgesagt.

Auch Frank Stronach wird am Donnerstag nicht im ORF-Studio erscheinen.
Damit wird aus der Runde aller Spitzenkandidaten jetzt nur ein Talk von drei Oppositionschefs: Grünen-Spitzenkandidatin Eva Glawischnig, FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und BZÖ-Boss Josef Bucher werden die Absage der anderen kritisieren – wie schon vergangene Woche auf Puls 4.

FPÖ baut auf Anti-ÖVP-Video

Ansage. Die FPÖ lässt ab heute auf fpoe.tv ein Anti-ÖVP-Video ausstrahlen. In dem Video lassen sie alle Akteure einschlafen, sobald diese Berichte oder Werbung der ÖVP sehen.

Das sei auch eine „klare Kampfansage gegen die ÖVP“, die Strache bei der Wahl „überholen will“, erklären die Blauen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten