Kocher

"Dachte nur ans Bier"

Minister Kocher: Marathon in 3 Stunden und 21 Minuten

Arbeitsminister Kocher beendete den heutigen Wien-Marathon in einer Top-Zeit. Auf Twitter gestand er danach: Ab Kilometer 30 habe er nur mehr ans kalte Bier im Ziel gedacht.

Ganz unbemerkt lief auch Minister Martin Kocher heute beim Vienna City Marathon mit  – und beendete den 42-Kilometer-Lauf in einer Spitzenzeit von 3 Stunden und 21 Minuten. Bei den Männern belegt Kocher damit Rang 276, in seiner Altersklasse (45) sogar Platz 47. Zum Vergleich: Der Sieger, Leonard Langat, lief den Marathon in 2:09:25. Die schnellste Frau war Vibian Chepkirui (beide aus Kenia) mit 2:24:29. 

 

 

 

Auf Twitter postete der Minister vor dem Start noch: "Vorsatz für heute: Jeden Kilometer genießen". Das schien er dann doch nicht ganz durchgehalten zu haben. "Vorsatz eingehalten bis Mitte 30. Dann nur mehr ans kalte Bier im Ziel gedacht", so Kocher nach dem Lauf.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten