Ehrenhauser Ballhausplatz

Wien

NEOS-Besuch für Camper Ehrenhauser

Der Aktionismus des „Europa anders“-Spitzenkandidaten lockt schon Kollegen an.

Seit Sonntag schläft Martin Ehrenhauser am Ballhausplatz vor dem Bundeskanzleramt. Regierungspolitiker hat er noch keine gesehen, Oppositionsvertreter ­allerdings schon. Am Mittwoch brachte NEOS-Chef Matthias Strolz eine pinke Decke, einen Liegestuhl und ein Fresspaket vorbei.

Am Montag hatte schon Grünen-Politiker Michel Reimon Ehrenhauser besucht und ihm sein Buch geschenkt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten