ÖVP-Fibel

Druckwerk präsentiert

ÖVP legt Fibel gegen "Faymann-Steuern" auf

Schwarze glauben an "Zweikampf" zwischen SPÖ und ÖVP bei NR-Wahl.

VP-Generalsekretär Hannes Rauch präsentierte am Donnerstag auch eine Broschüre gegen die "Faymann-Steuern", in denen Argumente gegen die SPÖ-"Stimmungsmache gegen das Eigentum", so Rauch in der Einleitung des Druckwerks, geliefert werden. Neben einer Fibel gegen Rot-Grün und einer gegen Vermögenssteuern ist dies bereits die dritte ihrer Art.

"Für unsere Wähler sind Vermögenssteuern ein No-Go", hat sich Rauch von Umfragen einmal mehr bestätigen lassen. Nun sollen die Funktionäre, ausgestattet mit "10 Argumenten gegen Faymann-Steuern" und weiteren "Fakten - Sagern - Positionen", das schwarze Wahlvolk mobilisieren. Denn Rauch geht von einem "Zweikampf" aus, nachdem sich die FPÖ "aus dem Dreikampf verabschiedet" habe. Also gilt es, die Funktionäre zum Laufen zu bringen. Was laut dem Generalsekretär kein Problem sein sollte, ortet er bei ihnen doch "eine gewisse Kampfeslust".

Kampflustig bis höhnisch kommentiert Rauch auch die aktuelle Kampagne des Koalitionspartners und Wahlgegners SPÖ. Er findet sie schlicht nicht gut, daraus macht er kein Hehl. Wer in stürmischen Zeiten eine "ruhige Hand" verspreche, stehe für "Stagnation, Stillstand, Aussitzen". Deswegen sei die "Minuskampagne" seines SPÖ-Gegenübers Norbert Darabos "komplett daneben".

SPÖ kritisiert "Lügenkampagne"
Wenig Neues, aber viel Falsches sieht die SPÖ in der VP-Fibel. Die ÖVP habe ihre Fibel gegen "Millionärssteuern" aus dem Herbst 2012 weitgehend kopiert, befand Finanzsprecher Kai Jan Krainer einer Aussendung. Zudem seien Zitate "ergänzt oder sogar verfälscht" worden, weswegen die SPÖ eine "Lügenkampagne" ortet.

Ein Zitat sei etwa in einen falschen Kontext gesetzt worden, damit werde "bewusst gelogen", so Krainer, dem es auch ein Anliegen war, en passant darauf hinzuweisen, dass ÖVP-Generalsekretär Hannes Rauch früher einmal Sprecher von Ex-ÖVP-Innenminister Ernst Strasser (der wegen Bestechlichkeit vor Gericht stand und nicht rechtskräftig verurteilt wurde) gewesen war. Jedenfalls sei die "Copy-Paste-Aktion" Rauchs "nur mehr peinlich".

 

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×


    © oe24
    ÖVP legt Fibel gegen
    × ÖVP legt Fibel gegen

     
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten