Sebastian Kurz

Kurz verliert – FPÖ legt wieder zu

ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre

Die Schredder-Affäre zeigt Wirkung bei der ÖVP – alle (guten) türkisen Umfragewerte sinken.

Wien. Seit vergangenem Samstag erschüttert die Schredder-Affäre das Land. ÖSTERREICH hat die erste Umfrage, nachdem bekannt wurde, dass ein Mitarbeiter des seinerzeitigen Kanzlers Sebastian Kurz wenige Tage vor der Abwahl im Parlament 5 Festplatten aus dem Kanzleramt unter falschem Namen zerstören ließ (Research Affairs, 504 Online-Interviews vom 18. bis 24. Juli, maximale Schwankungsbreite 4,5 %).
 
Fazit: Die ÖVP gerät – wenn auch nur leicht – unter Druck.
 
Sonntagsfrage. Hatten die Türkisen zuletzt 38 bzw. 37 %, so geht es nach Bekanntwerden der Schredderei um einen weiteren Punkt nach unten. Die ÖVP ist aber mit 36 % weiterhin überlegen (-1% gegenüber der Vorwoche).
 
Kampf um den 2. Platz spitzt sich immer weiter zu. Die SPÖ tritt bei 22 % auf der Stelle – sie profitiert nicht von der Affäre. Anders die Blauen: Die FPÖ mit Hofer und Kickl kommt auf 20 % und robbt sich Woche für Woche näher an die SPÖ heran. Die Grünen bleiben bei ihren 12 %, die Neos bei 7%. Und die Liste Pilz kommt nur auf 1 % – das wäre das Aus.
 
 
© oe24
ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
× ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
 
 
Kanzlerfrage. Auch hier verliert Kurz leicht, kommt aktuell auf 45 % – einen Punkt weniger als letzte Woche. Dramatisch für die SPÖ: Norbert Hofer hat SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner überholt und hält einen 3-%-Punkte-Respektabstand.
 
© oe24
ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
× ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
 
 
Stimmung. Das Schreddern drückt auch auf die Stimmung. Die ist für die ÖVP zwar noch am besten – sinkt aber ebenfalls um zwei Punkte. Die Grünen hingegen haben die Neos überholt und jagen bei der Stimmung die ÖVP.
 
 
© Screentshot/Falter.at
ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
× ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
 
 
Türkis-Grün ohne Mehrheit. Der kleine ÖVP-Verlust hätte eine große Wirkung: Eine Koalition mit den Grünen ginge sich erstmals seit Juni nicht mehr aus.
 

Stimmungsfrage

„Wie bewerten Sie aktuell die Stimmung für die Parteien?“ Die ÖVP ist zwar vorne – die Zustimmung sinkt aber leicht. Sensationell ist die Stimmung dafür bei den Grünen.
 
 
 
© oe24
ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre
× ÖVP verliert in 1. Umfrage nach Schredder-Affäre


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten