petzner

Neuer Job

Petzner neuer Pressesprecher von Dörfler

Die Funktion des Landeshauptmannsprechers hat Stefan Petzner auch schon unter Jörg Haider ausgeübt.

Der langjährige Pressesprecher des verstorbenen BZÖ-Gründers Jörg Haider, Stefan Petzner, ist neuer Pressesprecher des vergangene Woche wieder zum Kärntner Landeshauptmann gewählten Gerhard Dörfler.

Wahlkampferprobt
Der gebürtige Steirer Petzner war im Sommer 2004 Pressesprecher Haiders geworden. Er managte mehrere Wahlkämpfe für das ein Jahr später gegründete BZÖ und wurde geschäftsführender Kärntner Landesparteiobmann sowie Vize-Bundesparteiobmann. Nach dem Unfalltod Haiders im Oktober vergangenen Jahres wurde Petzner als Bundesparteichef designiert. Formal hat er diese Designierung bis heute nicht zurückgelegt, er dürfte für diese Funktion - der Parteitag soll im April stattfinden - aber nicht mehr infrage kommen.

Petzner sitzt seit der Nationalratswahl 2008 für die Orangen im Parlament, nun bleibt er mit einem Sondervertrag im Landeshauptmann-Büro am Arnulfplatz.

Ebenfalls neu in der Öffentlichkeitsarbeit der Kärntner Landesregierung ist der ehemalige langjährige Leiter des Kärntner APA-Büros, Arno Wiedergut. Der 54-Jährige wird für alle Belange, die mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing im Interesse des Landes zu tun haben, in beratender Funktion tätig sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten