SPÖ ließ schon Stichwahl-Plakate drucken

Peinlich

SPÖ ließ schon Stichwahl-Plakate drucken

Der Optimismus bei den Roten war vor dem 1. Wahlgang wohl zu groß.

Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen sind in die Stichwal um das Amt des Österreichischen Bundespräsidenten eingezogen. Der eine (Hofer) souverän, der andere (Van der Bellen) mit einem blauen Auge. Weit von der Stichwahl entfernt war aber SPÖ-Kandidat Rudolf Hundstorfer. Das hielt die offenbar äußert optimistische SPÖ aber nicht davon ab, schon Hundstorfer-Plakate für die Stichwahl drucken zu lassen.

Enthüllt hat das jetzt Stefan Petzner, Haider-Intimis und ehemaliger BZÖ und FPÖ-Mandatar. Er postete seine #petzileaks auf Twitter.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten